Preise

Neuset mit Verlängerung
Natural 55,-€
Fullcover 57,-€
French / Babyboomer 59,-€
Auffüllen / Naturnagelverstärkung
Natural 45,-€
Fullcover 47,-€
French / Babyboomer 49,-€
Airbrush
Airbrush pro Nagel 2,50€
Airbrush 10 Finger einfarbig 10,-€
Airbrush 10 Finger mehrfarbig 15,-€
Extras
Maniküre 29,-€
Entfernen der Modellage 19,-€
Nailart ab 0,50€

Hast du besondere Wünsche oder Fragen? Sprich mich an!

Die fälligen Beträge sind unmittelbar nach der Behandlung in bar zu entrichten. Nagelmodellagen fertige ich bei jungen Damen ab 18 Jahren an.

Nagelstudio Bremen Preise

Jede Stadt und jedes Studio hat seine eigenen Preise. Ein Nagelstudio in Bremen nimmt im Durchschnitt um die 50€ für eine Behandlung. Es gibt Studios, die etwas weniger Geld kosten und es gibt Studios, die etwas mehr kosten.

Warum sind die Nagelstudio Preise so unterschiedlich? Als allererstes liegt es daran, ob die Nageldesignerin ihren Lebensunterhalt mit ihrem Nagelstudio verdient. Wer einen festen Hauptjob hat und Nageldesign als Nebenerwerb oder als Hobby ausübt, kann anders kalkulieren, als eine Nailstylistin, die von ihrem Handwerk lebt.

Die Nagelstudio Bremen Preise müssen so kalkuliert sein, dass mindestens die Fixkosten des Studios gedeckt werden können.

Nagelstudio Preise setzen sich auch aus den Kosten für das Material zusammen, denn am Ende des Tages macht es einen großen Unterschied, ob das Studio sehr günstiges Material verwendet (Bsp. 6€ pro Geltigel) oder ob es hochwertiges Material verwendet (Bsp. 50€ pro Tigel). Und diese Zahlen sind nicht aus der Luft gegriffen. Die Preisunterschiede beim Material sind wirklich so gravierend.

Jedes Nagelstudio in Bremen legt Preise also anders fest. Daher lässt sich auch kein Pauschalbetrag für Nägel festlegen. Es ist alles eine Frage der Kosten für Räumlichkeiten, Hygiene, Material, Telefon, Versicherungen etc. Die Arbeitszeit fließt mit in die Preise ein und am Ende des Tages soll natürlich auch noch der Lohn für die Nageldesignerin übrig sein.

Nagelstudio Bremen Preise – meine Kalkulation

Meine Kalkulation besteht aus den Fixkosten und den variablen Kosten. Ich habe sämtliche Materialkosten, sowie Weiterbildungskosten, Reparaturkosten, Kundengeschenke etc. in meine Kalkulation mit einberechnet. Sind Nagelstudio Preise zu niedrig angesetzt oder werden diese unscheinbaren, „versteckten“ Kosten vergessen, kommt es sehr schnell zu einer Fehlkalkulation. Davor möchte ich dich an dieser Stelle gerne bewahren und jeden, der den Schritt in die Selbstständigkeit wagt, dazu ermuntern sich nicht unter seinem Wert zu verkaufen.